• Gossen Metrawatt
  • Camille Bauer

MasterUpdater

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir werden uns umgehend um Ihre Anfrage kümmern.

Datenschutz

Wir legen großen Wert auf den Datenschutz!
Lesen Sie hier mehr in unserer Datenschutzerklärung

Artikelnummer: MasterUpdater

Firmware-Update für die PROFITEST MASTER Familie und SECULIFE SR

Der Aufbau der Prüfgeräte-Serie PROFITEST MASTER und SECULIFE SR ermöglicht das Anpassen der Gerätesoftware an die neuesten Normen und Vorschriften. Darüber hinaus führen Anregungen von Kunden zu einer ständigen Verbesserung der Prüfgerätesoftware und zu neuen Funktionalitäten.

  • Firmware-Update für die PROFITEST MASTER Familie und SECULIFE SR

Damit Sie alle diese Vorteile auch schnell und einfach nutzen können, ermöglicht Ihnen der MASTER Updater eine schnelle Aktualisierung der kompletten Gerätesoftware Ihres Prüfgeräts vor Ort.

Der MASTER Updater beinhaltet die aktuelle Firmware für:

MASTER Updater (selbst) 01.24.00 07.08.2015
Prüfgerät Firmwareversion Freigabedatum
PROFITEST MBASE, MTECH 02.21.00 15.07.2015
PROFITEST MBASE+, MTECH+
MPRO, MXTRA, Edition 01.16.00 13.10.2014
SECULIFE SR 01.11.00 26.05.2015

PROFITEST MBASE, MTECH mit Firmware V2.21 - Was ist neu?

Changelog PROFITEST MBASE, MTECH mit Firmware V 02.21.00

  • Optimierung Fertigungsprozess PROFITEST

Changelog PROFITEST MBASE, MTECH mit Firmware V 02.20.00

  • Schleifenmessung mit zusätzlichen Stromkreis-Charakteristiken (Faktoren)
  • RISO-Leiterbezug-Eintrag L+N-PE
  • RCD-Typ EV implementiert
  • Sequenz kann auch aus Datenbank gestartet werden

Changelog PROFITEST MXTRA mit Firmware V 01.16.00

  • Optimierung des Messstromes bei ZL-PE
  • Optimierung der RISO-Messung bei kapazitiven Lasten
  • Prüfung RCD Typ EV, Anpassung der Rampensteilheit
  • Messwertspeicherung vor Berührspannungsprüfung
  • Benennung Barcode-Fehler in Barcode-Mängel
  • Erweiterung Profitest MTECH+, MBASE+, Edition

Changelog PROFITEST MXTRA mit Firmware V 01.15.00

  • Funktion EXTRA - Prüfablauf mit manueller Bewertung für Profitest PRCD
  • Funktion EXTRA - E-Mobility - Prüfablauf mit manueller Bewertung für die Prüfgeräte von Mennekes / Walther / Hensel
  • Funktion EXTRA - IMD jetzt mit Zeitmessung und Auslöseerkennung mit der Möglichkeit zur anschließenden Speicherung, Rstart kann vorgegeben werden
  • RCD-Typ EV (6mA)
  • Barcodeeingaben über COM_PC USERINPUT möglich
  • Ik-Anzeige bei Z geht von 0.1 bis 9.9 mit einer Nachkommastelle (analog dazu auch die Nennwerte in der Auswahlliste der ETC)
  • R LO - Rampe zur Prüfung von Varistoren (z.B. PRCD Typ K)
  • Erweiterung der Kurzschlussfaktoren
  • R ISO - Funktion L+N => PE erweitert
  • Prüfsequenz kann aus der Datenbank gestartet werden

MASTER Updater - Systemvoraussetzungen

Die Bedienoberfläche ist einstellbar für deutsch oder englisch.

Betriebssystem / Software
- Windows XP, Vista, 7, 8 oder 10 (32 / 64 Bit)
- Microsoft .NET Framework ab Version 4.0
- Optional: .NET Language Pack

Hardware PC
- 1,6 GHz Prozessor, 256 MB Arbeitsspeicher
- VGA-Monitor mit Auflösung mind. 800 x 600 Bildpunkte
- Festplatte mit mindestens 26 MB freiem Speicherplatz
- USB-Schnittstelle

Kostenloser Download der aktuellen Version im Bereich myGMC.

Weiterführende Themen

Newsletter

Holen Sie sich die neuesten Infos ins E-Mail-Postfach – einfach und bequem per Newsletter »

Newsletter

Kontakt

Sie haben Fragen zum Produkt, benötigen eine technische Information oder die aktuelle Lieferzeit? Unsere Vertriebsinnendienst hilft Ihnen gerne weiter!

Wir wollen für Sie Wartezeiten aufgrund des erhöhten Telefonaufkommen vermeiden, deshalb nutzen Sie bitte die Kontaktaufnahme per E-Mail und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Vielen Dank!

Vertrieb


Telefon:+43 (0)1 890 22 87 0

Nachricht senden